Eltern-Kind-Seminare an der Montessori Grundschule

Datum Ter­min
11. Okto­ber 2014 1. Eltern-Kind-Semi­nar ( 9:00 – 12:00 Uhr)
2. Eltern-Kind-Semi­nar (13:00 – 16:00 Uhr)
8. Novem­ber 2014 3. Eltern-Kind-Semi­nar ( 9:00 – 12:00 Uhr)
4. Eltern-Kind-Semi­nar (13:00 – 16:00 Uhr)

Die­ses Semi­nar dient in ers­ter Linie dazu Eltern, wel­che sich unsi­cher sind, ob eine Montesso­ri Schu­le das rich­ti­ge für Ihr Kind ist, in Ihrer Ent­schei­dung zu unter­stüt­zen und zu bestär­ken.

In dem 3-stün­di­gen Semi­nar wer­den Eltern und Kin­der indi­vi­du­ell mit der Montesso­ri Päd­ago­gik ver­traut gemacht. Wäh­rend die Kin­der mit den Leh­re­rin­nen und Leh­rern die Schu­le, das Mate­ri­al und alles rund um den Cam­pus erkun­den, fin­den sich die Eltern zum Ken­nen­ler­nen zusam­men. Nach einer kur­zen Vor­stel­lung im klei­nen Kreis und eini­gen Wor­ten der Semi­nar­lei­te­rin wird ein Film­aus­schnitt vor­ge­führt, der mit sei­nen wis­sen­schaft­li­chen Erkennt­nis­sen dem bes­se­ren Ver­ständ­nis die­nen soll, war­um hier Montesso­ri prak­ti­ziert wird.

Die klei­ne Pau­se zwi­schen­drin lässt Raum für Fra­gen der Semi­nar­be­su­cher. Hier wer­den auch Anre­gun­gen und Erfah­run­gen von Eltern, deren Kin­der schon nach Montesso­ri leben und ler­nen, aus­ge­tauscht.

Im zwei­ten Teil ler­nen die Eltern von wel­chen Eck­pfei­lern die Päd­ago­gik aus­geht und wie die­se Erkennt­nis­se in den Unter­richts- und Arbeits­ab­lauf der Kin­der ein­ge­baut wer­den. Nach und nach kom­men die Montesso­ri Mate­ria­li­en ins Spiel mit denen die Kin­der arbei­ten und wel­che ihnen das Ver­ständ­nis für die ein­zel­nen Unter­richts­fä­cher erleich­tern soll.

Ein Eltern-Kind-Semi­nar ist äqui­va­lent zu einem klas­si­schen Anmel­de­ge­spräch zu sehen.

Bit­te mel­den Sie sich und Ihr Kind vor­her zum Eltern-Kind-Semi­nar an, da nur begrenzt Plät­ze zur Ver­fü­gung ste­hen.

Anmel­dun­gen kön­nen über das Sekre­ta­ri­at der Grund­schu­le (Tel.: 033632 59068) vor­ge­nom­men wer­den.