22. September 2017: Tag der freien Schulen

Zum bun­des­wei­ten Tag der frei­en Schu­len laden die Trä­ger frei­er Schu­len aus der Regi­on herz­lich ein. Die Akti­on folgt einer bun­des­wei­ten Initia­ti­ve. Zum Tag der frei­en Schu­len wer­den deutsch­land­weit alle frei­en Trä­ger dazu auf­ge­ru­fen, sich zu prä­sen­tie­ren. Um zu zei­gen, dass auch sie ein wich­ti­ger Teil des Schul­we­sens sind.

Tag der freien Schulen_Sprachen öffnen Welten_22. September 2017Wir möch­ten Sie am Frei­tag, dem 22. Sep­tem­ber 2017, auf den Markt­platz am alten Rat­haus in Fürs­ten­wal­de ein­la­den.
In der Zeit von 11:00 bis 14:00 Uhr prä­sen­tie­ren wir uns hier mit ver­schie­de­nen Aktio­nen und Stän­den.

Unser Mot­to in die­sem Jahr: Spra­chen öff­nen Wel­ten.

Sei­en Sie gespannt, wel­che Ange­bo­te, Attrak­tio­nen und Infor­ma­tio­nen Sie an die­sem Tag erwar­ten. Wir haben uns Eini­ges für Sie ein­fal­len las­sen.

Wer sind wir?
Wir, das sind die Rahn Schu­len der Rahn Dittrich Group, die Schu­len der Sama­ri­ter­an­stal­ten, das Ber­har­dinum Fürs­ten­wal­de des Erz­bis­tums Ber­lin, die Schu­len der Fürs­ten­wal­der Aus- und Wei­ter­bil­dungs­zen­trum gGmbH sowie JuSev e.V.

Schau­en Sie doch ein­fach mal vor­bei!

Wir freu­en uns auf Sie!

Die Trä­ger frei­er Schu­len aus Fürs­ten­wal­de